Himmlische Dächer - EBERT BEDACHUNGEN

seit über 60 Jahren in Ansbach

Logo Himmlische Dächer - EBERT BEDACHUNGEN
Sonntag, 22. Oktober 2017
  • Wetter heute

  • Wetter morgen

  • Eingang

  • Bild wird alle 10 min aktualisiert - einfach nur den Reload-Button Ihres Browsers drücken
  • Energieratgeber

  • Status

  • Besucher
    Heute:
    451
    Gestern:
    488
    Gesamt:
    565.989
  • Benutzer & Gäste
    10 Benutzer registriert, davon online: 23 Gäste
 
Aktuelles » Bauherrentage 2008
Aktuelles

Bauherrentage 2008
30.01.2008 - 09:44 von Timo


Bauherrentage 2008 im Brückencenter

Auch in diesem Jahr und damit bereits zum 9. Mal finden seit

Montag, den 28.01.08 bis Samstag, den 02.02.08

die Bauherrentage im Brückencenter in Ansbach statt. Selbstverständlich sind wir auch wieder mit einem Infostand vor Ort, um Ihnen als Hausbesitzer die aktuellen Möglichkeiten zur Dachdämmung und somit Sparen von barem Geld zu zeigen.



Neben dem "klassischen" Aufbau einer Zwischen- und/oder Aufsparrendämmung zeigen wir Ihnen auch, wie man bei noch brauchbarer Unterkonstruktion ohne Erhöhung des vorhandenen Dachaufbaus und ohne Erneuerung Ihrer noch brauchbaren Dachziegel ein funktionierendes Unterdach in Kombination mit einer deutlichen Verbesserung Ihrer vorhandenen Wärmedämmung erreichen kann.

Unser Dachberater Herr Wolfgang Hahn berät Sie gerne ausführlich auch zu den Themen Fördermaßnahmen durch Bund und Länder sowie Finanzierung.

Neugierig? Wir freuen uns auf Sie und Ihren Besuch!
News empfehlen Druckbare Version nach oben
Projekte » Wohnhaus in Bechhofen
Projekte

Wohnhaus in Bechhofen
13.01.2008 - 19:24 von Timo


Jahreswechsel gut überstanden


Wir haben Weihnachten und Silvester gut überstanden und arbeiten auch schon wieder seit dem 07.01.08 - derzeit sind meine Mitarbeiter damit beschäftigt, ein exklusives Wohnhaus in Bechhofen einzudecken. Wir sind sehr stolz darauf, den Auftrag für dieses wirklich einmalig schöne Projekt erhalten zu haben.



Das abgewalmte Dach wird in den nächsten Tagen mit edelschwarz engobierten Biberschwanzziegeln der Firma WALTHER Dachziegel aus Langenzenn eingedeckt, die Dachfläche beträgt ca. 700 qm und die Planung und Objektleitung führt das Architekturbüro Jechnerer aus Herrieden durch.
News empfehlen Druckbare Version nach oben
Unternehmen » Ulme gefällt
Unternehmen

Ulme gefällt
19.07.2007 - 11:16 von Timo


Jetzt ist sie weg!

Eine der letzten Ulmen in Ansbach steht hier am Kasernendamm - bzw. stand da, bis heute morgen um ca. 10.30 Uhr. Der große Baum, der mit seiner unglaublichen fast nicht enden wollenden Blütenmenge uns oft an den Rand des Putzwahns trieb, ist leider für immer Geschichte und wurde heute am Vormittag fachmännisch von den Leuten der Ansbacher Stadtgärtnerei gefällt.



Der durch einen Pilz und Käferbefall schon in den letzten Jahren sehr stark geschwächte Baum hat den vergangenen Winter wohl nicht überstanden, denn er blieb bis auf zwei bis drei einzelne Äste komplett kahl und drohte wohl zusammenzubrechen. Zum Schutz der Passanten und vorbeifahrender Autos wurde deshalb von der zuständigen Behörde beschlossen, den abgestorbenen Baum zu fällen.

Ein ungewohntes Bild, das sich jetzt beim Blick aus unseren Bürofenstern bietet und ich persönlich vermisse die Ulme jetzt schon. Wenn man sich überlegt, wie viele Jahrzehnte und Jahrhunderte es gedauert hat, bis sie diese Größe erreichen konnte, wie viele Leute schon an ihr vorbeigegangen und marschiert sind und dass es nur wenige Stunden brauchte, um die ganze Pracht auf gute 5 Ster erstklassigem Kaminfeuerholzes zu reduzieren...



Hoffentlich wird bald Ersatz gepflanzt.
News empfehlen Druckbare Version nach oben
Aktuelles » Telefonanlage außer Betrieb
Aktuelles

Telefonanlage außer Betrieb
12.06.2007 - 17:43 von Timo


Gewitter legt Telefon lahm

Heute sind im Laufe des gesamten Tages über den Raum Ansbach teilweise sehr heftige Gewittern hinwegzogen, die nicht nur Unmengen an Regenwasser beschert haben, sondern durch einen Blitzeinschlag in unserer Nachbarschaft unsere Telefonanlage außer Gefecht gesetzt haben.

Unser Elektroanlageninstallateur Noskowiak wird am Mittwochmorgen eine Ersatzanlage vorübergehend montieren, mit der wir dann wieder telefonisch erreichbar sind. Bis dahin ist leider unser Telefonanschluss 0981-13598 nicht zu erreichen - das Fax läuft allerdings über einen Server und ist deshalb von dieser Störung nicht betroffen.
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben
Seiten (16): < zurück 1 2 (3) 4 5 weiter > Newsarchiv
 
Auszug und Kopie nur mit ausdrücklicher Genehmigung von Timo Ebert erlaubt.
Seite in 0.03942 Sekunden generiert


Diese Website wurde mit PHPKIT WCMS erstellt
PHPKIT ist eine eingetragene Marke der mxbyte GbR © 2002-2012